Wählen Sie Ihre Region oder besuchen Sie die weltweite Webseite

Europe

North America

Die Leistung von S50 in Ihrer eigenen App

Schließanlagen spielen eine wesentliche Rolle bei der Abwicklung der täglichen Aufgaben in jedem Unternehmen, da sie organisieren, wer wann wohin gelangen kann. Auch Apps sind Teil unseres täglichen Lebens, und auf unseren Smartphones gibt es eine Menge davon. Kunden, die iLOQ S50 NFC-Schließzylinder und mobile Zugangslösungen nutzen, kommen dank der iLOQ S50 App voll auf ihre Kosten. Wäre es nicht praktisch, wenn der Zugriff auf Schließzylinder mit der gleichen Anwendung erfolgen könnte, die auch für andere Aufgaben verwendet wird?

Um die Leistungsfähigkeit der iLOQ 5-Serie Plattform für seine Kunden weiter zu verbessern, hat iLOQ das S50 Mobile Software Development Kit (SDK) eingeführt. SDK stellt Bibliotheken für native Android- und iOS-Anwendungen zur Verfügung und ermöglicht es Kunden, den revolutionären NFC-gestützten Telefonschlüssel von iLOQ als White-Label-Lösung in ihre eigenen Handy-Apps zu integrieren. Das bedeutet, dass alles, was heute mit iLOQ S50 iOS- und Android-Apps möglich ist, als Teil von Drittanbieter-Apps integriert werden kann.

Dies bietet viele Vorteile für Kunden, da sie nun die Over-the-Air-Zugangsfreigabe nahtlos in ihre eigenen Apps integrieren können. Endbenutzer müssen bei ihren täglichen Routineaufgaben nicht mehr zwischen verschiedenen Apps wechseln. Zum Beispiel kann ein Wartungsmitarbeiter mit derselben App, die er für die Bearbeitung von Arbeitsaufträgen verwendet, auch auf Gebäude zugreifen. Ebenso können Studierende ihr Wohnheim mit der gleichen App betreten, die sie auch für die Überprüfung von Stundenplänen und die Anmeldung zu Kursen verwenden. Dies sind nur einige Beispiele aus dem großen Universum der Möglichkeiten, in dem iLOQ S50 helfen kann, das Leben zugänglicher zu machen.

Für nähere Informationen

iLOQ Deutschland GmbH
Am Seestern 4
40547 Düsseldorf
+ 49 (0) 211 97 177 480
Germany@iLOQ.com